FavBackup

Firefox, Internet Explorer & Co: Sichert persönliche Browser-Einstellungen

Mit FavBackup erstellt man eine Sicherheitskopie der eigenen Browser-Einstellungen und überträgt die Daten auf einen anderen Browser. Das kostenlose Programm macht Backups von Internet Explorer, Firefox, Safari, Google Chrome und Opera. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache Anwendung
  • keine Installation erforderlich
  • funktioniert mit allen gängigen Browsern

Nachteile

Ausgezeichnet
-

Mit FavBackup erstellt man eine Sicherheitskopie der eigenen Browser-Einstellungen und überträgt die Daten auf einen anderen Browser. Das kostenlose Programm macht Backups von Internet Explorer, Firefox, Safari, Google Chrome und Opera.

FavBackup erfordert keine Installation. Mit einem Doppelklick auf die EXE-Datei gelangt man direkt in das Programm. Nach der Auswahl des Browsers sichert man mit einem Klick auf Backup Lesezeichen, Cookies, Passwörter, den Browser-Verlauf sowie weitere persönliche Einstellungen in einem beliebigen Ordner auf dem Rechner.

In den neuen Browser überträgt man die Daten mit der Funktion Restore. Sowohl die Sicherungs- als auch die Übertragungsfunktion kann man im Schnellverfahren oder im sicheren Modus durchführen. Zwischen Browsern verschiedener Hersteller überträgt das Programm keine Daten.

Fazit FavBackup transportiert persönliche Browser-Einstellungen schnell und einfach. Die Freeware bietet die notwendigen Optionen für eine gezielte Übertragung der Daten und arbeitete im Test recht zuverlässig.

FavBackup

Download

FavBackup 2.1.0